HIPT – High Intensity Power Training

HIPT

Was ist HIPT?

HIPT (High Intensity Power Training = Krafttraining mit hoher Intensität) ist eine beliebte Trainingsmethode im Cross Fit Bereich. Mit HIPT können  Kalorien und Fett besonders effektiv verbrannt werden. Gleichzeitig werden Fitness, Muskelkraft und -masse sowie Ausdauer hochgradig verbessert.

HIPT
HIPT – Verena Dislich bei einer Kettlebell-Übung

Der Kalorienverbrauch beim HIPT ist etwa doppelt so hoch wie beim zügigen Laufen (Quelle: Porcari, Babiash et. al. in „ProSource™: Research Special Issue 2015„). Ein 10-wöchiges HIPT-Training kann den Körperfettanteil von Frauen (um 3,4 Prozentpunkte) und Männern (um 4,2 Prozentpunkte) wirksam reduzieren (Smith, Sommer et. al. in Journal of Strength and Conditioning Research 2013).

Durch den hohen Kalorienverbrauch werden die Glykogenspeicher (Zuckerspeicher) des Körpers rasch geleert. Auf diese Weise muss der Körper schnell auf die Energiezufuhr aus Fettsäuren umstellen. Daraus folgt, dass die Fettpolster schmilzen und das sogar noch Stunden nach dem Training über den sog. „Nachbrenneffekt“. Der Nachbrenneffekt sorgt dafür, dass der Stoffwechsel durch das Training intesiv angeregt wird. Es findet über viele Stunden ein im Vergleich zum Grundumsatz erhöhter Kalorienverbrauch statt.

Was für Übungen macht man beim HIPT?

Beim HIPT machen wir verschiedene Kraft- und Ausdauerübungen, um eine allgemeine Fitness zu entwickeln, die die bestmögliche Basis für sämtliche Lebenssituationen bildet („General Physical Preparedness – GPP“).

Wir machen etwa 30 Minuten

  • Übungen mit eigenem Körpergewicht (body weight exercises),
    wie zum Beispiel Klimmzüge, Liegestütze, Burpees oder Crunches, und
  • Übungen mit Geräten,
    wie Langhantel, Gewichtsmanschetten, Kettlebells oder der „battle rope“ ausgeführt.

zügig und ohne größere Pausen. Es wird anstrengend aber es lohnt sich!

Daher eignet sich das HIPT auch für das Training von Polizisten, Feuerwehrleuten und Soldaten aber natürlich auch für ganz normale fitnessbegeisterte Frauen und Männer, die ihre allgemeine Fitness verbessern und dabei besonders effektiv Fett verbrennen möchten.

pro Kurs finden jeweils 10 Termine statt
(10er Block)
Regelmäßiger Termin Mittwoch um 17:45 Uhr
Gebühren pro 10er Block 95 €

Ein Einstieg ist auch im laufenden Kurs immer möglich, wenn noch Plätze frei sind. In der Termin-Übersicht unten kannst die die nächsten Termine sehen.

Räumlichkeit:
Privatpraxis für Physiotherapie Verena Dislich,
Fuggergasse 3,
87700 Memmingen (Trainingsraum im Untergeschoss).

Du kannst jederzeit zu einem Probetraining vorbeikommen.  Wenn du Dich anmelden oder zu einem Probetraining vorbeikommen möchtest, melde Dich bei mir oder buche direkt einen Termin für Dein Probetraining unten in der Terminübersicht! Der 10er-Block ist übrigens auch als Geschenk-Gutschein erhältlich!

Noch bessere Ergebnisse kannst du in Kombination mit dem BodyBalance Pilates-Kurs, dem Body Workout oder dem TRX-Kurs erzielen!

  • Oktober28Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Manuela Lipfert
  • November04Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • November11Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • November18Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • November25Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • Dezember02Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • Dezember09Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • Dezember16Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • Dezember23Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich
  • Januar06Mittwoch
    HIPT
    frei
    19:00 19:30Verena Dislich